Mistral Desinfektionsmittel für Haltungssysteme

Mistral ist mehr als ein einstreupulver. Es ist das ist das managementinstrument, das es den landwirten einfach und effizient erlaubt, die grundlegenden ansprüche der tierhaltung und der tierischen physiologie zu befolgen

Verbessert die Gesundheit und das Wohlbefinden in der Tierhaltung

Die Herausforderung

Feuchtigkeit, Bakterien, Ammoniak

Feuchtigkeit ist ein Nährboden für die Entwicklung von Mikroben, die den Infektionsdruck und die Produktion von Ammoniak erhöhen. Feuchtigkeit ist ebenso eine Quelle für Unbehagen. Sinkende Feuchtigkeit ist die zentrale Herausforderung in der Verbesserung der Umweltsicherheit.

Das Ziel

Saubere und gesunde Betriebe

Es ist wissenschaftlich ergewiesen, dass Umweltfaktoren einen direkten Einfluss auf Ausgeglichenheit, Wohlergehen, Gesundheit und Leistung von Tieren haben. Selbst ohne eine offensichtliche Erkrankung, ist eine unausgewogene Umwelt verantwortlich für Leistungseinbußen.

Die Lösung

Mistral reinigt die Umwelt durch Feuchtigkeitsregelung

Mistral besteht aus getrockneten und mikronisierten Tonerden, ausgewählten Mineralstoffen und ätherischen Ölen. Die geschichtete Struktur der Tonerden wurde mit Hilfe der Erfahrung von Olmix verbessert, was eine höhere Trocknungskapazität ermöglicht. Mistral wird zur Trocknung von Buchten und Einstreu verwendet, aber auch im direkten Kontakt mit Tieren.

Mistral, das Einstreupulver das Wohlergehen und Hygiene durch Feuchtigkeitsregulierung verbessert

  • 1

    Starkes Trocknungskraft

  • 2

    Schont Haut und Schleimhäute

  • 3

    Reduziert Stress

1€ investiert in Mistral = 5€ Nettogewinn


Mistral Einstreupulver ist seit 1997 auf dem Markt und derzeit das einzige Produkt, das auf den höchsten internationalen Ebenen der Sparte aufgrund seiner eindrucksvollen Resultate nominiert und ausgezeichnet wurde.

Hygiene, Wohlbefinden und Leistung auf dem Betrieb

Mit Mistral, dem Desinfektionsmittel für Haltungssysteme: saubere und trockene Umwelt für gesunde Tiere.

Anwendung

Mistral kann auf unterschiedliche Weise verwendet werden:

  • Händisch oder mechanisch auf die Einstreu geben.
  • In einem Eimer, hauptsächlich für Ferkel.
  • Direkt auf das Kalb.
  • Händisch auf kritische Punkte wie Tränken und Futterzufuhr in der Geflügelproduktion.
  • Eingeblasen in Schweine- aber auch Geflügelställe, in oder ohne Gegenwart von Tieren.

Verpackungseinheiten

Mistral, Einstreu konditionieren für Mastschweine

Mistral Einstreu Verbesserer: für zu einfach trockeneren Buchten im Bereich der Mast, hilf dem Mäster bei der Überwachung seiner Tiere. Verbessert die Luft und die Bodenqualität durch eine bessere Luftfeuchtigkeit. Nur eine kleine Schaufel Mistral beim täglichen Rundgang verteilt, fördert direkt das Wohlgefühl der Tiere, und das alles schon mit einer sehr kleinen Aufwendung.

Mehr Videos

Press

Aktuelle Nachrichten

Mistral

Olmix ist nun zertifizierter QS-Systempartner

11-02-2016

Dieses Zertifikat ermöglicht es Olmix, die eigenen Produkte in die vom QS-System kontrollierten Lieferketten in Deutschland zu verkaufen.

Unsere Auszeichnungen