Searup Leistung des Immunsystems

Searup stärkt die natürlichen Abwehrkräfte.

Ein natürliches immunmodulatorisches System

Die Herausforderung

Schwächung des Immunsystems

Das Immunsystem ist ständig Angriffen aus der Umwelt ausgesetzt (Impfprogramme, Stress, Mykotoxine…). Darüber hinaus zeigt sich bei jungen Tieren oft ein Mangel an Immunität. Unter diesen Bedingungen sind die Tiere anfälliger für mikrobielle Infektionen, weshalb der Stärkung des Immunsystems eine entscheidende Bedeutung zukommt.

Die Lösung

Auf natürliche Weise das angeborene Immunsystem stärken

Searup verbindet die Wirkung von immunmodulatorischen Marinen Sulfatierten Polysacchardien (MSP), Vitaminen und Aminosäuren. Dank der Aktivvierung von spezifischen Rezeptoren des angeborenen Immunsystems tragen immunmodulierende MSP zu einer besseren Immunantwort bei.

Die Ergebnisse

Stimulation des Immunsystems mit Searup

Die Tiere sind in der Lage, Angriffe aus der Umwelt besser abzuwehren

Searup wird empfohlen bei

Herausforderungen an die natürlichen Abwehrkräfte empfohlene

  • 1

    Geschwächte Immunabwehr

  • 2

    Hygienische Herausforderungen

  • 3

    Innerer und äußerer Stress

  • 4

    Impfmanagement

Anwendung

Für eine optimale Wirksamkeit empfehlen wir unsere Tierärzte für eine individuelle Beratung und Dosierungsempfehlung zu kontaktieren.

Dosierung

Situation

Dosierung
In Risikozeiten

3-5 Tage jeweils eine Einzeldosis.

Bei Impfungen

Am Vortag und an den 2 Folgetagen jeweils eine Einzeldosis.

Starting period 3-5 Tage in doppelter Dosis.

 

Einzeldosis:

  • Searup Still: 0,5ml/ 10kg Lebendgewicht/ Tag.
  • Searup Spark: 1 Spark mit 16g/200/Tag oder 1 Spark mit 45g/500l/Tag oder 1 Spark mit 80g/1000l/Tag.

Verpackungseinheiten

Press

Aktuelle Nachrichten

Searup

Olmix ist nun zertifizierter QS-Systempartner

11-02-2016

Dieses Zertifikat ermöglicht es Olmix, die eigenen Produkte in die vom QS-System kontrollierten Lieferketten in Deutschland zu verkaufen.